Startseite

  • Information zur Notärztlichen Vergütung ab dem 01.01.2018 Dokument als PDF-Datei
  • + Dr. med. Jens-Uwe Albert Die Arbeitsgemeinschaft Sächsischer Notärzte (AGSN) e. V. trauert um ihr langjähriges Mitglied und Ehrenmitglied, den ehemaligen Vorsitzenden und langjährig engagierten Notfallmediziner Dr. med. Jens-Uwe Albert Facharzt für Unfallchirurgie und Kinderchirurgie der am 26.02.2017 einer schweren Krankheit erlegen ist.   Er hat über viele Jahre den Menschen unserer Region als Notarzt gedient. Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Frau und seinen Kindern. ...
  • Information zur Einführung der elektronischen Abrechnung im Notarztdienst Information zur Einführung der elektronischen Abrechnung im Notarztdienst in Sachsen Am 01.10.2016 startete die elektronische Abrechnung in Sachsen, gegenwärtig werden die Notarztstandorte mit unabhängigen Abrechnungs-PCs und jeweils 3-4 mobilen Kartenlesegeräten ausgestattet, in der überwiegenden Anzahl der Standorte dürfte das bereits geschehen sein. Der „Antrag zur Erteilung eines Online-Zugangs zum Notarztportal über das KV-SaveNet“ wurde im September durch ...
  • 23. Leipzig-Probstheidaer Notfalltag 19. November 2016 | 9:00–14:30 Uhr Herzzentrum Leipzig | Hörsaal Einladung und Programm als PDF-Datei
  • Der Lebensretter vom Fußballplatz Der Lebensretter vom Fußballplatz – Artikel der ANNABERGER ZEITUNG vom Montag, den 19. September 2016 als PDF-Dokument
  • Ist Notarztdienst Schwarzarbeit? Ist Notarztdienst Schwarzarbeit? Artikel FREIE PRESSE vom 02.09.2016 „Gericht: Notarztdienst ist Schwarzarbeit“ Der Artikel in der Freien Presse ist nicht nur in seinem Titel gegenüber dem Ärztestand ehrabschneidend, sondern auch in seinem Inhalt falsch. In dem Artikel wird behauptet, dass ein Bundesgericht die freiwillige Arbeit von Notärzten als strafbare Scheinselbstständigkeit eingestuft hat. Richtig ist vielmehr, dass das Landessozialgericht ...
  • Information zur Einführung der elektronischen Abrechnung im Notarztdienst in Sachsen Dokumente als PDF-Datei Information zur Einführung der elektronischen Abrechnung im Notarztdienst in Sachsen Präsentation-Notärztliche Vergütung: Elektronische Abrechnung mit Gradient RD.net
  • Fortbildungsreihe für Rettungsdienste alle Termine im PDF-Dokument Veranstaltungsort: Hörsaal, Strümpellslr. 39/41, 04289 Leipzig Beginn: jeweils 16.00 Uhr – Dauer: ca. 2-3 Stunden Die Fortbildungsreihe ist für Sie kostenfrei. Wir bitten um Voranmeldung. Ihr Ansprechpartner: Hendrik Ott-Loffhagen, Telefon: (0341) 865-25 60 15 E-Mail: bildungszentrumleipzig@helios-kliniken.de
  • Information zur Notärztlichen Vergütung ab dem 01.01.2016 Dokument im PDF-Format
  • BAND widerspricht einem Splitting der Hilfsfrist in Baden-Württemberg Pressemitteilung der BAND e.V. vom 19. Dezmber 2014 als PDF-Dokument
Postanschrift

Erzgebirgsklinikum Annaberg gGmbH Chemnitzer Straße 15 09456 Annaberg-Buchholz
Vereinsregister AG Leipzig V.R. 373